ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Historische Stadtinformation

Oktober 2015 - Ausstellung Historische Stadtinformation Wittenberg

Ausstellungskonzept: Karl-Heinz Steck

Im Auftrag der Sachsen Anhaltinischen Landesentwicklungsgesellschaft mbH - SALEG
Leistung: Planung, Ausstellungsbau, Theatermalerei
Von modernster Technik bishin zur klassischen Theatermalerei schöpften wir sämtliche szenische Gestaltungselemente aus dem Dekorationsbau aus, um die Geschichte Sachsen-Anhalts in vielen Details darzustellen. Zu sehen ist die Ausstellung in der Historischen Stadtinformation im Zentralen Besucherempfang der Lutherstadt Wittenberg.
Foto: © Achim Kleuker
Empfangen wird der Besucher von einem theatermalerisch geschaffenen gotischen Kirchenraum. Dieser 9m hohe und ca. 75m lange Architekturprospekt wird mit LED-Wallwashern homogen ausgeleuchtet.
Foto: © Achim Kleuker
Durch den zyklisch programmierten Wechsel von Beleuchtung und Durchleuchtung des Architekturprospekts inszeniert der Bühnenbildner Karl-Heinz Steck bis zu drei hintereinander gestaffelte Bildebenen. Projektionen gibt es hier keine.
Foto: © Achim Kleuker
Foto: © Achim Kleuker
Foto: © Achim Kleuker
Foto: © Achim Kleuker
Foto: © Achim Kleuker
Neben dem emotionalen Bildraum erschließt sich dem Besucher die aktuelle wissenschaftliche Forschung über das Geschlecht der Askanischen Herrscher auf Ausstellungsstelen via Bildern und Texten.
Foto: © Achim Kleuker