Schlagwort-Archive: Yadegar Asisi

Der kleine Pergamonaltarfries als zeichnerische Rekonstruktion

Pergamonaltarfries

Unser Logistikkonzept für Asisis 9 Meter lange zeichnerische Rekonstruktion des kleinen Pergamonaltarfries‘ ist aufgegangen. Wir konnten die Zeichnung knitterfrei vom Rollenkern abwickeln, die Scheiben einsetzen und damit unseren Anteil des Ausstellungsbaus fertigstellen. Es heißt die Ausstellung hat eine längere Zukunft, als ursprünglich geplant und soll wohl bis 2023 zu sehen sein. Angesichts des Aufwands für allein nur eines der Bilder dieser Ausstellung, erscheint uns der längere Zeitraum durchaus angemessen.

Passepartout in 9m Länge für Y. Asisis Zeichnung

Neun Meter Passepartout

Die Pergamon-Interims-Ausstellung wird am 16.11.2018 eröffnet. Dort gibt es dann neben einer Auswahl von Meisterwerken der antiken Metropole auch Yadegar Asisis 360°-Panorama und seine etwa neun meter breite Zeichnung des kleinen Pergamonaltarfrieses zu sehen. Da wir auf Bilderrahmungen bisher gar nicht spezialisiert waren, musste der Passepartoutschneider, also das Messer, mit dem das dicke Papier hinter der Scheibe so schön schräg geschnitten werden kann, erst angeschafft werden. Um den Verkäufer des unscheinbaren Werkzeugs nach Schilderung der Aufgabenstellung zu zitieren: „Oh, oh…!“ Das Messer war scharf, der Schnitt reine Nervensache.