Schlagwort-Archive: Berliner Ensemble

Bühnenboden auf Transportpalette

Bühnenboden

Heiner Müllers Fassung von Shakespeares ‚Macbeth‘ gibt es in einer Inszenierung von Michael Thalheimer am 29. November im Berliner Ensemble erstmalig zu sehen. Das Bühnenbild von Olaf Altmann wird aus den Werkstätten der hertzer GmbH stammen. Viel mehr, oder gar bedeutendes, gibt es zu diesem Bühnenbild, bzw. dem Bühnenboden und unserer Arbeit daran nicht zu sagen, weshalb das Fallenlassen wichtiger Namen an dieser Stelle locker um den Darstellerstab, namentlich Constanze Becker, Ingo Hülsmann, Sasha Nathan, Tilo Nest, Kathrin Wehlisch und Niklas Kohrt verlängert werden kann. Denn diese Schauspieler werden es sein, die den Abend auf einer vermutlich eher leeren aber ganz bestimmt runden Bühne unvergesslich gestalten. Ja, gut: Kostüme, Musik, Licht und Dramaturgie sind auch beteiligt. Noch mehr Namen gibt es dann >> hier

#BEkrieg

Ende der Woche, am Samstag den 17. März, dreht es sich im Berliner Ensemble um den Krieg. Robert Borgmann inszeniert den Text von Rainald Goetz und er entwarf die Bühne dafür. Wir bauten sein Bild, das leuchtet und sich dreht. Wie das aussieht, werden wir hier nicht vor der Premiere verraten. Da das Bauwerk aber ein durchaus spezielles ist, werden wir zu gegebener Zeit an dieser Stelle ein kleines Video zeigen.