Viel Stahl für die Komische Oper

Die Stahlkonstruktion für die Komische Oper verließ gestern unsere Schlosserei. Quadratisch, praktisch – gut!

10. September 2015 – Bernhard Wedow